Wie Sie beim Schenken Zeit und Geld sparen – nicht nur an Muttertag

Bestimmt haben Sie schon ein passendes Geschenk zum Muttertag – falls nicht, schauen Sie doch mal hier vorbei. Doch nicht nur auf das Präsent allein, sondern auch auf die Verpackung kommt es an. Denn sowohl dem Schenkenden, als auch Beschenkten bereitet es noch mehr Freude, wenn das Geschenk liebevoll verpackt ist – schließlich schenkt das Auge mit!

Geschenkbänder und Verzierungen gibt es im Handel zu kaufen. Günstiger und individueller ist es jedoch, wenn Sie diese selbst herstellen. Wie? Ganz einfach: Aus alten Kleidern. Vielleicht ist ja bei ein oder den anderen Klamotten, die Sie nicht mehr brauchen eine tolle Farbe oder ein geeignetes Muster dabei, welches sich super zum Verpacken eignen könnte.

Ist das der Fall, schneiden Sie das jeweilige Kleidungsstück einfach in lange Streifen und schon haben Sie originelle und günstige Geschenkbänder oder Schleifen für Ihr nächstes Geschenk. Sollten die Stoffstreifen an den Seiten ausfransen, können Sie diese mit einer scharfen Nagelschere abschneiden.

Erledigen Sie Ihre Besorgungen doch lieber im Geschäft, als online? Erfahren Sie hier, wie sie schnell und günstig durch den Einkauf kommen.

Viel Spaß beim Verschenken!