Was lohnt sich wirklich? Und wann ist der beste Buchungszeitpunkt für Ihren Urlaub?

Die meisten Reisefreudigen planen ihren Urlaub im Januar und Februar. Sollte man also buchen, wenn alle buchen – oder soll man lieber warten? Hier ist Ihr Frühbucher-Check:

1. Sind Sie auf Ferientermine angewiesen?

Viele wollen in den Urlaub und sind auf einen bestimmten Zeitraum festgelegt. Hier lohnt sich meist frühzeitig zu buchen und sich sein Lieblingshotel oder Wunschsitzplatz im Ferienflieger vom bevorzugten Abflughafen zu sichern.

2. Sie wissen genau was Sie wollen?

Viele beliebte Ferienhotels erfreuen sich jedes Jahr wieder an einer hohen Zahl an Wiederholungsgästen. Vor allem auch bei Kreuzfahrten buchen 3 von 4 Urlaubern gleich wieder für das nächste Mal. Wenn Sie also für den perfekten Urlaub ein ganz bestimmtes Hotel, eine spezielle Zimmerkategorie oder vielleicht eine bevorzugte Wunschkabine haben, dann lohnt es sich, diese frühzeitig zu sichern. So ist man vor Enttäuschungen geschützt, wenn es doch einmal ausgebucht sein sollte.

3. Sparen Sie mit den Frühbuchervorteilen der Reiseveranstalter?

Reiseveranstalter wollen natürlich so viele Leute wie möglich in den Urlaub schicken – um sicher zu gehen, dass die Urlaubssaison auch gut anläuft, gibt es für alle Sonnenhungrigen, die früh dran sind, verschiedene Vorteile und Vergünstigungen. So wird die Kapazitätsplanung bei Fluggesellschaften, Hotels, Reiseleitungen, Busunternehmen und Reedereien erleichtert und eine stabile Preisentwicklung erreicht. Mit frühzeitigem Buchen spart man also bares Geld.

4. Gibt es bei Last Minute gute Schnäppchen?

Natürlich gibt es für Last-Minute Bucher auch noch ein paar Vergünstigungen – keine Frage. Wenn Sie flexibel sind was den Abflughafen angeht und auf keine bestimmte Reisezeit angewiesen sind, gibt es je nach Saison Last Minute Angebote. Es kann sein, dass diese nicht für beliebte Top-Reiseziele gelten oder dann nur zur Nebensaison.

5. Sie brauchen etwas Bedenkzeit?

Oftmals kann man bei Flugreisen nicht unverbindlich reservieren, sondern muss sofort buchen. Es gibt jedoch Anbieter, die Ihnen die gewünschten Leistungen für einige Werktage reservieren mit der Chance, diese kostenlos wieder zu stornieren. Hier lohnt sich eine Beratung bei Ihren Reise-Experten unter 06131 200-9595 (Mo – Fr: 08 – 20 Uhr, Sa: 09 – 13 Uhr).

Fazit

Wer also ganz offen planen kann und flexibel ist, der findet bestimmt das ein oder andere Last-Minute-Schnäppchen. Wer allerdings schon konkrete Vorstellungen hat, wann und wie der Traumurlaub sein soll, für den lohnt sich frühes Buchen! Schauen Sie doch einmal vorbei beim Reiseservice¹ der Sparkasse Mainz. Übrigens erhalten Sie nach Reiserückkehr eine Rückvergütung in Höhe von 5%² des Reisepreises.

Sparkasse Mainz – zum Reiseservice

Denken Sie bei Reisen an Ihre Kreditkarte und Ihre PIN. Wenn Sie noch keine Kreditkarte besitzen, mit unserem Karten-Finder finden Sie die Richtige.

Tipp: Mit der Kreditkarte Gold sind Sie für Ihre Reise bestens versichert. Was die Kreditkarte Gold noch alles kann, erfahren Sie in unserem Blogbeitrag: „All-Inclusive für die Exklusiven – Nach der Reise ist vor der Reise“.

Reisen Sie völlig unbeschwert, sparen Sie dabei Bares und lassen Sie sich bei Fragen persönlich oder telefonisch beraten.

¹ Der Reiseservice ist eine Reisevermittlungsleistung unseres unabhängigen Partners PTG Professional Travel GmbH Kühnehöfe 20, 22761 Hamburg.

² Die Rückvergütung gilt nicht für Nur-Flug-Buchungen, Steuern, zusätzliche Gebühren und vergleichbare Aufschläge sowie Stornogebühren und wird bis zu 6 Wochen nach Reiserückkehr gutgeschrieben.