UmzugschecklisteOb Jobwechsel, Veränderung der persönlichen Lebensumstände oder Gründung einer Familie – es gibt viele Gründe für einen Umzug in ein neues Zuhause. Für den Umzug macht es dabei keinen Unterschied, ob es ins Eigenheim oder eine Mietwohnung geht – Kisten müssen gepackt werden, vieles organisiert und an noch mehr gedacht werden. Damit das möglichst stressfrei gelingt, gibt unsere Serie „Ab ins Heim“ eine Orientierungshilfe für alle, die sich auf den Weg in ein neues Zuhause machen.

  1. Mietkaution und Einrichtungsplan – was muss beachtet werden?
  2. Behörden und Versicherungen – wem muss was gemeldet werden?
  3. Das Haushaltskonto – behalten Sie den Überblick über Ihre Ausgaben
  4. Abonnements, Nachsendeauftrag und Kontowechselhilfe – so klappt der Umzug.
  5. Umzugshelfer – oder doch lieber eine Möbelspedition?
  6. Richtig packen – Ist der Umzug ein guter Zeitpunkt, sich von Überflüssigem zu trennen?
  7. Die Grundreinigung – Vorbereitung für den Einzug.
  8. Demontage der Möbel – alle auf einmal oder zeitversetzt?
  9. Der Umzug – Auf ins neue Zuhause.

Und für alle, die auf der Suche nach einem passenden Zuhause sind: Besuchen Sie die S-Immofinanz Mainz, unseren Spezialisten für Immobilien in Mainz und Rheinhessen. Oder möchten Sie ein Haus bauen? Dann lassen Sie sich hier über unsere Angebote zur Baufinanzierung beraten.