Neue Büttenrede

 

Die Narrekapp‘ uff und ab in die Robe,
es wird gefeiert und kaa Ausred‘ geschobe.
Aber wo in Meenz und zu welche Date?
Verzweifelt net, hier wird’s gleich verrate.

Die Sparkass‘ bekannt Euch in Weiß und Rot,
doch gibt’s da des Narren erstes Gebot,
schreibt vor noch die Farben Gelb und Blau,
ei, da simmer dabei un‘ rufe: Helau!

Es steh‘n am Rhein und schau‘n sinister:
Ein Mucker und auch ein Philister.
Sie gugge hin und gugge her,
es Miesepetern fällt so schwer.

Sie müsse uff de ebsch Seit‘ warte,
Meenz werd bewacht von soine Garde.
Denn der Gardisten bunte Pracht
erfreut ganz Meenz an Fassenacht.