Startseite » Konjunktur

November 2019

Impulse für die Börse? Fehlanzeige

Von |2019-11-25T11:15:58+01:0023. November 2019|Katers Kapital|

Eine recht datenarme Woche bot für die Finanzmärkte keine nennenswerten Impulse, was die Konjunkturperspektiven angeht. Bei nur spärlichen frisch Chefvolkswirt der DekaBank, Dr. Ulrich Kater gemeldeten Indikatoren hätten geopolitische Themen den Börsen eine Richtung geben können: Quasi täglich gab es neue Wasserstandsmeldungen zu den Handelsgesprächen zwischen den USA und China. Im Fernsehen [...]

Weiter aufwärts

Von |2019-11-08T13:08:43+01:009. November 2019|Katers Kapital|

Die Hinweise auf eine konjunkturelle Stabilisierung verdichten sich. Produktion, Exporte und Auftragseingänge weisen weltweit wieder leicht nach oben, die Chefvolkswirt der DekaBank, Dr. Ulrich Kater Stimmung in den Unternehmen hat sich leicht aufgehellt. Dazu tragen auch die friedlicheren Töne aus dem Handelsstreit zwischen den USA und China bei. Im besten Fall könnte [...]

Oktober 2019

Anämisches Wachstum

Von |2019-10-11T11:43:31+01:0012. Oktober 2019|Home, Katers Kapital|

In den vergangenen Tagen gab es bei den akuten und krisenverdächtigen Themen so manche Wende. Von den wieder aufgenommenen Handelsgesprächen zwischen den USA und China kamen positive Signale. Auch mit Blick auf die Angst vor dem ungeregelten Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union vermag man derzeit wieder einen leisen Hoffnungsschimmer am Horizont [...]

Abschwungsängste

Von |2019-10-06T00:38:15+01:005. Oktober 2019|Katers Kapital|

Insbesondere die auf breiter Basis rückläufigen Einkaufsmanagerindizes haben die Aktienmärkte weltweit zuletzt spürbar abrutschen lassen. Lange Zeit schienen sie immun gegen schwache Konjunktursignale, doch jetzt keimen angesichts der trüberen Unternehmensstimmung vermehrt Abschwungsängste auf. Hinzu kam die jüngste Entscheidung der Welthandelsorganisation WTO, dass die USA gegenüber der EU zusätzliche Zölle verhängen dürfen, weil der Flugzeughersteller [...]

September 2019

Konstruktive Börsenwoche

Von |2019-09-20T12:59:48+01:0021. September 2019|Katers Kapital|

Die jüngsten militärischen Attacken auf Ölförderanlagen in Saudi-Arabien warfen die Aktienmärkte nicht aus der Bahn, allerdings wird das geopolitische Geschehen auf der arabischen Halbinsel von den Marktteilnehmern derzeit besonders genau verfolgt. Mindestens ebenso großes Interesse rief in dieser Woche die Sitzung der US-Notenbank hervor. Denn: Wie eine Woche zuvor bereits seitens der EZB geschehen, [...]

August 2019

Pause in der Abwärtsspirale

Von |2019-08-09T12:55:55+01:0010. August 2019|Katers Kapital|

Bis in die zweite Juli-Hälfte hinein überwog der positive Einfluss der Geldpolitik mit ihren immer niedrigeren Zinsen auf die Aktienmärkte. Nun brechen sich mit  den Ängsten um die Konjunktur die negativen Einflüsse Bahn. Die deutsche Konjunktur könnte noch in diesem Jahr eine leichte Rezession erleben, die europäische Wirtschaft läuft ebenfalls schwächer als erwartet. Dahinter [...]

Zinswende in den USA

Von |2019-08-08T18:29:17+01:008. August 2019|Finanzwissen|

Dr. Kater Die US-Notenbank Fed hat erstmals seit 2008 die Leitzinsen gesenkt. Auch deutsche Zinssparer dürften den Trendwechsel zu spüren bekommen. Am letzten Mittwochabend im Juli hat Fed-Präsident Jerome Powell die Entscheidung verkündet: Nach einer Reihe von Zinsanhebungen in den Vorjahren sinkt der Leitzins nun von einer Spanne von 2,25 bis 2,50 [...]

Juli 2019

Treibstoff für die Börse

Von |2019-08-02T20:24:00+01:0027. Juli 2019|Katers Kapital|

Die Finanzmärkte schauten in der vergangenen Woche vor allem auf ein Ereignis: die Sitzung des Rates der Europäischen Zentralbank (EZB). Zwar wurden noch keine konkreten neuen Maßnahmen beschlossen, aber die Absichtserklärung der Notenbanker war unmissverständlich. Ab September ist mit weiteren Zinssenkungen und einer Wiederaufnahme der Anleihekäufe zu rechnen. Hintergrund sind die schwachen Konjunkturdaten, die [...]

Sorglosigkeit

Von |2019-07-15T11:07:33+01:0013. Juli 2019|Katers Kapital|

Die Geldpolitik wird es schon richten, irgendwie und auf jeden Fall. Zumindest US-Börsen feierten sich in dieser Woche, was sich am Aktienindexverlauf des S&P500 ablesen lässt. Das Börsenbarometer stieg über 3.000 und der Dow Jones-Index kletterte über die Marke von 27.000 Punkten. Zinssenkungserwartungen an die US-Notenbank begründet diese mit der Verunsicherung um die Weltkonjunktur [...]