Wir bieten berufliche Perspektiven

Sie interessieren sich schon seit einiger Zeit für die Finanzwelt und möchten Menschen ihre finanziellen Ziele, Pläne und Wünsche ermöglichen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Durch unsere qualifizierte Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d) stellen Sie die Weichen für Ihre berufliche Zukunft. Die Ausbildung erfolgt in einem ausgewogenen Wechsel zwischen praktischer Tätigkeit und theoretischer Wissensvermittlung in unseren Beratungscentern und Filialen, den internen Bereichen und der Berufsschule. Je nach Schulabschluss dauert die Ausbildung 2,5 Jahre (Sekundarabschluss I) oder 2 Jahre (Allgemeine Hochschulreife/ Fachhochschulreife).

Zu den wichtigsten Aufgaben gehören

  • Kundenberatung und -betreuung
  • Geld- und Vermögensanlagen anbieten und abwickeln
  • Kredite und Baufinanzierungen bearbeiten
  • Auslandsgeschäfte abwickeln
  • Planungs-, Organisations-, Kontroll- und Steuerungsaufgaben in bankinternen Bereichen übernehmen

Egal ob Kontoeröffnung, Geldanlage oder Finanzierungsgespräch – mit Ihrem erlernten Know-how, Einfühlungsvermögen und Verhandlungsgeschick finden Sie für jeden Kunden das jeweils passende Finanzprodukt und bieten maßgeschneiderte Lösungen an.

Darüber hinaus erhalten Sie regelmäßig interne Seminare sowie Verkaufstrainings und können Ihr Wissen über Online-Lernplattformen festigen.

Ihre Vergütung und soziale Zusatzleistungen

  • Ausbildungsvergütung (2,5 Jahre Ausbildungszeit)
    • 1.068,20 € brutto (in den ersten 6 Monaten)
    • 1.114,02 € brutto (in den folgenden 12 Monaten)
    • 1.177,59 € brutto (in den restlichen Monaten)
  • Ausbildungsvergütung (2 Jahre Ausbildungszeit)
    • 1.114,02 € brutto (im 1. Lehrjahr)
    • 1.177,59 € brutto (im 2. Lehrjahr)
  • Vermögenswirksame Leistungen (VL) in Höhe von 480 € jährlich
  • Lehrmittelzuschuss in Höhe von 50 € pro Lehrjahr
  • Jahressonderzahlung im November (90% des Monatsgehaltes)
  • vergünstigtes Jobticket für Busse und Bahnen im RNN-Verbundtarifraum
  • Tarifliche Abschlussprämie in Höhe von 400 € bei erfolgreich abgeschlossener IHK-Prüfung
  • Variable Arbeitszeit
  • Förderung der Altersvorsore durch die Zusatzversorgungskasse
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge

Das bringen Sie mit

  • Spaß und Freude am Umgang mit Menschen
  • Einfühlungsvermögen
  • gute sprachliche Fähigkeiten
  • gepflegte Umgangsformen
  • Verhandlungsgeschick und Kreativität
  • Vertriebs- und Verkaufsorientierung
  • digitales Verständnis
  • gute schulische Leistungen (Mathematik und Deutsch mind. befriedigend)

Das sollte Ihre Bewerbung enthalten

  • aussagekräftiges Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf (ggf. mit Lichtbild)
  • Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse

Zusätzlich können Sie auch Unterlagen oder Bescheinigungen, die bisherige praktische Tätigkeiten belegen (z.B. Praktika, Ehrenamt, etc.), Ihrer Bewerbung beifügen.

Jetzt online bewerben

Diese Themen könnten Sie auch interessieren