Das Nackenheimer Weinfest vom 21. – 24.  Juli 2017 bietet nicht nur Gelegenheit, sich in Sachen vergorener Trauben auf den neuesten Stand zu bringen, auch die Ringer-Mannschaft des Traditionsvereins SV Alemannia Nackenheim präsentiert sich der Öffentlichkeit. Der Verein betreibt während des Festes einen eigenen Weinstand und wird am Sonntag, den 23. Juli 2017, die Athleten ab 17.00 Uhr auf der Bühne im Alten Schulhof der Öffentlichkeit vorstellen.

Nach einer starken Saison 2017 und dem damit verbundenen Aufstieg in die Ringer-Bundesliga hat sich der SVA verstärkt und neu aufgestellt. Einige Ringer haben den Verein verlassen und neue Ringer haben sich dem Verein angeschlossen, u.a. die erfahren Bundesligaringer Kubilay Cakici, Robin Ferdinand, Wladimir Berenhardt und allen voran der Bronzemedaillengewinner der Olympischen Spiele in Rio 2016, Denis Kudla. Er ist zur Zeit der beste Deutsche-Ringer in der griechisch-römischen Stilart.

Besuchen Sie den vereinseigenen Weinstand und lernen Sie die Mannschaft sowie die Trainer persönlich kennen, die ihr Ziel klar vor den Augen haben und das Abenteuer Bundesliga und den Klassenerhalt schaffen wollen. Der SV Alemannia Nackenheim freut sich auf Sie.