Firmenkunden der Sparkasse Mainz profitieren von einer Beratung zu allen Themen der Nachfolgeregelung

Carl, Europas größte Transaktionsplattform und die Sparkasse Mainz schaffen ein gemeinsames Angebot für Unternehmenskunden der Region Mainz zur Begleitung von Unternehmensverkäufen und Nachfolgefällen. Die Zusammenarbeit ermöglicht Unternehmern, die sich aktuell mit der Nachfolgeregelung beschäftigen, einen Nachfolge- und Verkaufsprozess aus einer Hand zu erhalten und ist zugleich ein Ausdruck der Kundennähe und Innovationskraft der Sparkasse Mainz. Im Rahmen der Zusammenarbeit können Unternehmer von nun an bei den Firmenkundenbetreuern der Sparkasse eine kostenlose Erst-Bewertung des Unternehmens erhalten und in einem Gespräch mit einem der Experten von Carl vertraulich Fragen rund um das Thema Unternehmensverkauf und Nachfolge besprechen. Dieses findet im Rahmen eines unverbindlichen Kennenlernens vor Ort oder in den Räumlichkeiten der Sparkasse Mainz statt. In einem zweiten Schritt wird das Unternehmen im Detail analysiert, eine Branchenanalyse durchgeführt und die Käuferlandschaft aufbereitet. Vertraulichkeit ist dabei oberstes Gebot. Auf Wunsch unterstützt die Sparkasse Mainz nicht nur bei der Finanzierung der Transaktion, sondern auch bei der Vermögensberatung nach erfolgreichem Verkauf des Unternehmens.

„Wir freuen uns als Kooperationspartner der Sparkasse Mainz den Firmenkunden in dieser wirtschaftlich so wichtigen Region eine umfassende Betreuung für alle Themen rund um den Unternehmensverkauf anbieten zu können.“, so Pascal Stichler, Gründer und Geschäftsführer von Carl, über die Kooperation mit der Sparkasse Mainz.

Die Firmenkunden der Sparkasse Mainz profitieren von einer Beratung zu allen Themen der Nachfolgeregelung. Durch die Unterstützung von Carl kann der Unternehmer sich auf das Tagesgeschäft konzentrieren und sich gleichzeitig sicher sein, stets den Prozess zu überblicken und wichtige Entscheidungen selbst zu treffen. Die umfassende, eigens entwickelte Technologie sowie das große Käufernetzwerk von Carl sorgen dafür, dass jederzeit genügend Interessenten aktiv sind und so die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Transaktion sowie der Erlös für den Verkäufer maximiert werden.

Thorsten Mühl, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Mainz, zur Kooperation: „Ich freue mich, dass wir Unternehmern aus unserem Geschäftsgebiet mit dieser Kooperation eine noch umfassendere Beratungsleistung ermöglichen können. Mit Carl haben wir dabei einen Partner gewonnen, der in ganz Deutschland bereits Erfahrung vorweisen kann und durch den Fokus auf die individuelle Nachfolgeberatung eine professionelle Begleitung in allen Schritten sicherstellt.“

Über Carl

Carl (www.carlfinance.de) ist Europas größte Plattform für mittelständische Unternehmensverkäufe und Nachfolgen. Carl unterstützt Unternehmer durch hauseigene Experten und Kooperationspartner aktiv während des gesamten Verkaufsprozesses und stellt so einen professionellen Verkaufsablauf sicher. Dies umfasst eine marktnahe Unternehmensbewertung, die Erstellung dezidierter Verkaufsunterlagen, Zugang zu einem umfassenden Netzwerk von tausenden Kaufinteressenten und die Begleitung bei Verhandlungen und der Unternehmensprüfung. Entlang der Prozesse werden unterstützende Technologien eingesetzt, die die Effizienz steigern. Das Unternehmen betreibt mit Nachfolge.de (www.Nachfolge.de) zudem Deutschlands größtes Fachportal für Unternehmensnachfolge. Carl richtet sich primär an Unternehmen mit Jahresumsätzen zwischen einer und 50 Millionen Euro. Das Unternehmen wurde 2016 von Kurosch Habibi und Pascal Stichler gegründet und sitzt in Berlin.

Über die Sparkasse Mainz

Seit 1827 versorgt die Sparkasse Mainz Menschen in Mainz und Rheinhessen mit Finanzdienstleistungen und unterstützt die heimische Wirtschaft. Mit fünf Beratungscentern, zwölf weiteren Filialen, der Internetfiliale und dem Kunden-Servicecenter ist sie dabei für ihre Kunden vor Ort. Dieses Angebot wird durch 26 Selbstbedienungsstandorte und das dichteste Netz an Geldautomaten im Geschäftsgebiet ergänzt. Als regionale Universalbank ist die Sparkasse Mainz Ansprechpartner in allen Fragen zum Thema Finanzen – so auch zum eigenen Unternehmen, Wirtschaftsthemen oder der eigenen Immobilie.