Startseite » Blog » Stellenausschreibung Vermögensberater (m/w/d)

Stellenausschreibung Vermögensberater (m/w/d)

StellenausschreibungAls regionale und erfolgreiche Sparkasse in und um Mainz sind wir mit ca. 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für alle finanziellen Angelegenheiten unserer Kunden der erste Ansprechpartner. Dabei sind uns traditionelle Werte wie Zuverlässigkeit, Vertrauen und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein wichtig, die unser Denken und Handeln prägen.

Gehören auch Sie zu den Menschen, denen diese Werte am Herzen liegen?

Sie sind bereit für eine neue Herausforderung?

Dann sind wir für Sie die richtige Wahl!

Wir suchen für die Abteilung Vermögensberatung eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) zur Betreuung unserer Vermögenskunden.

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben liegen sowohl in der ganzheitlichen Beratung und Betreuung von vermögenden Privatkunden als auch in der Akquisition und Erschließung von Potenzialen. Sie werden eigenverantwortlich als Beziehungsmanager in Ihrem Beratungsbereich agieren, wobei die Beratungsschwerpunkte neben dem Wertpapiergeschäft in der umfassenden Betreuung des Kunden, auch in Themen wie Immobilien- und Generationenmanagement, liegen. Vorkenntnisse in diesen Bereichen sind hilfreich, aber nicht ausnahmslos Bedingung. Dabei kooperieren wir mit Netzwerkpartnern, die Ihre Beratungstätigkeit unterstützen. Wichtig sind Ihre Leidenschaft für die Kundenberatung und Ihre soziale Kompetenz.

Ihr Profil

  • Abschluss als Sparkassen- oder Bankbetriebswirt oder eine vergleichbare Qualifikation, z. B. genossenschaftlicher Bankbetriebswirt bzw. die Bereitschaft, einen solchen Abschluss zu erwerben
  • Erfolgreicher Abschluss des Fachmoduls „Individualkundenberatung“ oder adäquater Seminare bzw. die Bereitschaft, diese/s noch zu besuchen
  • Möglichst mehrjährige Erfahrung in der Kundenberatung
  • Einschlägige Kenntnisse des Wertpapierhandelsgesetzes
  • Ausgeprägte Kenntnisse der gesamten Produktpalette oder die Bereitschaft, sich einzelne Anforderungen zeitnah praxisbegleitend zu erarbeiten.

Neben der fachlichen Expertise verfügen Sie über exzellente kommunikative Fähigkeiten. Ihre positive Einstellung zum Beziehungsaufbau und -management haben Sie bereits erfolgreich unter Beweis gestellt. Durch Ihre intellektuellen Fähigkeiten gelingt es Ihnen rasch, die vielfältigen Reglementierungen in diesem Geschäftsfeld chancen- und zukunftsorientiert umzusetzen. Sie haben darüber hinaus Freude an dem Erfolg Ihres Teams.

Wir bieten Ihnen

einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre mit einer individuellen Einarbeitung. Die attraktive tarifliche Vergütung richtet sich – je nach Qualifikation und Vorbildung – nach dem TVöD-S einschließlich der Sparkassen-Sonderzahlung (SSZ) sowie Sozialleistungen zzgl. attraktiver übertariflicher variabler Vergütung.

Ihre Ansprechpartner

Herr Michael Hammer, Bereichsleiter Private Banking, Tel. (0 61 31) 200-2383

Herr Karsten Schuck, Abteilungsleiter Vermögensberatung, Tel. (0 61 31) 200-2847

Frau Laura Stephan, Sachbearbeiterin Personal, Tel. (0 61 31) 200-2307

Bitte reichen Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung – Jahresbrutto – und des möglichen Eintrittstermins) hier ein:

Jetzt hier bewerben

Bewerbungsschluss: 05.04.2019

Von |2019-03-14T18:27:58+00:0014. März 2019|Karriere|

Über den Autor:

Jörg Eibeck
Jörg Eibeck ist diplomierter Bankbetriebswirt und als stellvertretender Leiter der Personalabteilung Ihr Ansprechpartner in allen Fragen rund um Karriere bei der Sparkasse Mainz.