Das Geschäftsgebiet der Sparkasse Mainz ist abwechslungsreich. Sanfte Hügel, weite Täler und von Obst- und Weinbau geformte Gemeinden in Rheinhessen oder urban geprägte Lebensräume in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt. Vielfältige Landschaften und Lebensräume bieten auf konzentrierter Fläche Heimat und High-Tech, ständig begleitet von Rhein und Reben. Wir möchten Ihnen unsere Filialen und Teams in dieser tollen Region vorstellen.

Eins unserer Beratungscenter befindet sich in Nieder-Olm, das im rheinhessischen Hügelland an den Ufern der Selz südlich von Mainz liegt. Nieder-Olm verfügt über eine hervorragende Infrastruktur und ist in den letzten Jahren vermehrt zur Heimat junger Familien geworden. Hier darf natürlich auch ein Beratungscenter der Sparkasse Mainz nicht fehlen. Die Weinberge vor den Toren der Stadt oder die beschaulichen Gassen und gemütlichen Plätze laden zum Erholen ein. Auch Kunstfreunde kommen hier auf ihre Kosten. Über die Stadt verteilt finden sich verschiedene Bronze-Figuren und seit 2016, zum 200. Jahrestag der Gründung Rheinhessens, auch das Rheinhessentor. Das neue Wahrzeichen, ein Torbogen aus heimischem Sandstein, bereichert mit seinen lokalen und regionalen Motiven das Nieder-Olmer Stadtbild. Auch unser Team fühlt sich hier sichtlich wohl.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – immer für Sie da

Ganz gleich, ob Sie ein Konto eröffnen wollen, den Aufbau Ihres Vermögens planen möchten oder eine Kreditberatung wünschen, im Beratungscenter Nieder-Olm kümmern sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter persönlich um Sie. Nicht nur für die Nieder-Olmerinnen und Nieder-Olmer haben wir unsere Beratungskapazitäten daher stark ausgebaut. Um Ihre Vermögensberatung kümmern sich nun gleich drei Berater. So kommen Sie noch schneller zu Ihrer individuellen Beratung. „Trotz zahlreicher Innovationen bei digitalen Finanzdienstleistungen bleibt das persönliche Vertrauen für unsere Arbeit mit den Menschen entscheidend. Deshalb sind wir froh, dass wir in direkter Kundennähe neben dem täglichen Service auch ein solch hohes Maß an Kompetenz für Spezialberatungen bieten können. Die Verbindung aus dieser Rund-um-Beratung, den passgenauen Produkten und unserem gesellschaftlichen Engagement vor Ort macht uns zum starken Partner für die Bürgerinnen und Bürger in Nieder-Olm“, betont Filialdirektor Sven Mörsch. Im Lauf der Jahre ist so eine persönliche Bindung zwischen den Mitarbeitern der Filiale und den Kunden gewachsen.

Teamgeist und gegenseitige Unterstützung prägen die Arbeitsatmosphäre. Die Mitarbeiter helfen den Kunden und auch sich gegenseitig jederzeit mit vollem Einsatz. Und wenn der Geldautomat Nachschub verlangt, wird der auch schon mal vom Chef persönlich befüllt.

Das Beratungscenter Nieder-Olm bietet neben der persönlichen Betreuung auch eine moderne und angenehme Atmosphäre. Die abgetrennten Beraterbüros sorgen für Ruhe und Diskretion und der offene Servicebereich ermöglicht es den Mitarbeitern, schnell und flexibel auf Kundenwünsche einzugehen. Grundsätzlich sind alle Arten von Bankdienstleistungen vor Ort abgedeckt. In manchen Punkten bietet das Beratungscenter zusätzlichen Service, denn hier sind beispielsweise mehr Sorten (ausländisches Bargeld) vorrätig, als üblich. Die Mitarbeiter des Beratungscenters in Nieder-Olm freuen sich auf ihre Kunden. Und das merkt man ihnen auch an. Zu einem Besuch bei unserem Team sind Sie jederzeit herzlich willkommen! Den Weg zu unserer Beratungscenter finden Sie hier.