Finanzwissen

Startseite » Wissenswertes » Finanzwissen

September 2019

Die letzten Renditemöglichkeiten

Von |2019-09-16T13:00:46+02:0019. September 2019|Finanzwissen|

3, 4, oder sogar 6 Prozent – wer sich auskennt, kann auch heute noch attraktive Ertragsquellen erschließen. Fondsmagazin zeigt, wie das geht und wie sich dabei die Risiken steuern lassen. Nullzins? Ein Ägypter kann mit diesem Begriff wenig anfangen. 6 Prozent Rendite weisen auf US-Dollar lautende zehnjährige Staatsanleihen aus dem nordafrikanischen Land aktuell auf. [...]

Nachruf auf einen Unbekannten

Von |2019-08-15T17:26:28+02:009. September 2019|Finanzwissen|

Wer gerade volljährig ist, für den sind Zinsen aufs Ersparte so schwer vorstellbar wie eine Welt ohne Internet. Doch das war früher ganz anders. 50 Jahrhunderte Zinsen – ein Nachruf in 12 Kapiteln. 1. Kapitel: Am Anfang war der Zins Ich leihe Dir was – und wenn ich es nach einiger Zeit zurückbekomme, legst [...]

August 2019

Dauerebbe bei den Zinsen – Oberwasser für Aktien

Von |2019-08-27T18:08:53+02:0026. August 2019|Finanzwissen|

Überraschend ändert die Europäische Zentralbank (EZB) ihren geldpolitischen Kurs und sorgt bei Zinssparern für unbefristet trübe Aussichten – Aktienanleger dürften sich freuen. Wer vor zehn Jahren sein Geld in Wertpapierfonds anlegte, kann sich heute nicht beklagen. Kursgewinne und Dividenden summieren sich in den meisten Fällen zu einem erfreulichen Gesamtergebnis. Völlig anders sieht die 10-Jahres-Bilanz [...]

Zinswende in den USA

Von |2019-08-08T18:29:17+02:008. August 2019|Finanzwissen|

Dr. Kater Die US-Notenbank Fed hat erstmals seit 2008 die Leitzinsen gesenkt. Auch deutsche Zinssparer dürften den Trendwechsel zu spüren bekommen. Am letzten Mittwochabend im Juli hat Fed-Präsident Jerome Powell die Entscheidung verkündet: Nach einer Reihe von Zinsanhebungen in den Vorjahren sinkt der Leitzins nun von einer Spanne von 2,25 bis 2,50 [...]

März 2019

Was bleibt vom Krypto-Hype?

Von |2019-04-08T12:14:38+02:0012. März 2019|Finanzwissen, Ihre Sparkasse, Mittelstand, Wissenswertes|

Im Zuge der Digitalisierung bieten sich nicht nur für Sparkassen und Banken neue Möglichkeiten, Lösungen für die damit verbundenen Herausforderungen zu entwickeln. „Distributed Ledger“ heißt die Technologie, mit der Daten fälschungssicher und effizient verarbeitet werden können. Die Technik bildet die Grundlage von Kryptowährungen wie dem Bitcoin, ist aber bei weitem nicht auf digitale Währungen [...]

Juni 2018

Finanzwissen – einfach erklärt: Aktienfonds

Von |2018-05-30T19:20:33+02:0018. Juni 2018|Finanzwissen|

Bei einem Fondskauf werden die Risiken gestreut – eine gängige Aussage, wenn es beispielsweise um den Kauf von Aktienfonds geht. Aber was bedeutet das eigentlich? Ganz einfach: Anstatt einzelne Aktien zu kaufen und sich ins Depot zu legen, wird ihre Geldanlage innerhalb eines Topfes, nämlich eines Fonds, auf viele Wertpapiere verteilt. Dadurch reduziert sich [...]

Januar 2018

IOTA – der „kleine“ Unterschied

Von |2019-07-30T10:43:11+02:0022. Januar 2018|Finanzwissen, Wissenswertes|

Wenn in der Bibel die Rede von Iota ist, so ist damit etwas „sehr Geringes“ gemeint – auch Goethe griff diese Bedeutung in seinen Werken auf. Ganz im Gegensatz dazu steht die Kryptowährung IOTA, die im „Internet of Things“ ganz groß rauskommen will. Der Name „IOTA“ ist nicht zufällig gewählt, beinhaltet er doch die [...]

Ripple – das schlägt Wellen

Von |2018-04-16T10:30:22+02:0012. Januar 2018|Finanzwissen, Wissenswertes|

Kennen Sie Chris Larsen? Nein? Das geht Vielen so. Er ist einer der Gründer der Firma Ripple Labs und ihrer Währung XRP, oft auch einfach nur Ripple genannt. Quasi aus dem Nichts hat er es zu einem Vermögen von rund 37 Milliarden US-Dollar gebracht und steht damit stellvertretend für eine Branche, in der zurzeit [...]

Schweine sind nicht wertstabil – sind Kryptowährungen vielleicht die Zukunft des Geldes?

Von |2018-04-16T10:32:00+02:0011. Januar 2018|Finanzwissen, Mittelstand, Wissenswertes|

Anonyme Geldgeschäfte. Hohe Gewinne. Geheimnisvolle Computer in der Mongolei und Meldungen über Währungen im „Darknet“ – Kryptowährungen würden sich sicherlich eignen, daraus einen James-Bond-Film zu machen. Auch als erstes Kreditinstitut Rheinhessens finden wir dieses Thema spannend und möchten eine kleine Einführung zu Ether, IOTA, Ripple & Co. geben. Denken wir viele, viele Jahre zurück. [...]

November 2017

Wohn-Riester: Vorsorgen mit staatlicher Unterstützung

Von |2017-11-06T17:13:05+02:006. November 2017|Finanzwissen, Immobilien, Wissenswertes|

Das Interesse an der Eigenheimrente, den meisten als „Wohn-Riester“ bekannt, ist in Deutschland anhaltend hoch. Im ersten Halbjahr 2016 legte die Zahl der abgeschlossenen Verträge um 4,1 Prozent zu. So stark wuchs kein anderes Modell im Rahmen der Riester-Vorsorge in diesem Zeitraum. Auch zum Jahresende 2017 sollten alle Riester-Sparer darauf achten, rechtzeitig die staatlichen [...]

weitere Beiträge laden