Katers Kapital

Startseite » Wissenswertes » Katers Kapital

September 2019

Konstruktive Börsenwoche

Von |2019-09-20T12:59:48+02:0021. September 2019|Katers Kapital|

Die jüngsten militärischen Attacken auf Ölförderanlagen in Saudi-Arabien warfen die Aktienmärkte nicht aus der Bahn, allerdings wird das geopolitische Geschehen auf der arabischen Halbinsel von den Marktteilnehmern derzeit besonders genau verfolgt. Mindestens ebenso großes Interesse rief in dieser Woche die Sitzung der US-Notenbank hervor. Denn: Wie eine Woche zuvor bereits seitens der EZB geschehen, [...]

Europäische Zentralbank liefert

Von |2019-09-13T11:37:16+02:0014. September 2019|Katers Kapital|

Nachdem sich das britische Parlament zu Beginn dieser Woche theatralisch in die Zwangspause verabschiedet hatte, bekam die Europäische Zentralbank (EZB) bei ihrem Zinsentscheid am Donnerstag die ungeteilte Aufmerksamkeit der Märkte – und sie lieferte. Der ohnehin schon negative Einlagensatz wurde um weitere zehn Basispunkte auf -0,5 Prozent gesenkt. Um die Banken zu entlasten, wird [...]

Das Glas ist halbvoll

Von |2019-09-06T12:10:21+02:007. September 2019|Katers Kapital|

Die Wahrnehmung an den Finanzmärkten sah das Glas halb gefüllt und erneut eben nicht halb geleert. Die Italiener haben eine neue Regierung, im Brexit-Epos wurde der Durchmarsch von Regierungschef Johnson eingebremst und zwischen den Handelsstreithähnen USA und China herrschte relative Ruhe. So steigt der Deutsche Aktienindex wieder einmal über 12.000 Punkte und auch an [...]

August 2019

Wieder etwas Zuversicht

Von |2019-08-30T11:56:37+02:0031. August 2019|Katers Kapital|

Aufatmen an den Kapitalmärkten: endlich mal wieder eine Woche ohne neue Hiobsbotschaften. Zwar ist die Stimmung in den deutschen Unternehmen abgekühlt, aber sie befindet sich nicht im freien Fall. Das bestätigten der ifo-Geschäftsklimaindex und die Zahlen zum europäischen Wirtschaftsvertrauen. Selbst die Handelsgespräche zwischen den USA und China sollen wieder aufgenommen werden. Grund genug für [...]

Flacher Konjunkturverlauf

Von |2019-08-23T12:38:49+02:0024. August 2019|Katers Kapital|

Wenigstens befindet sich die Konjunktur nicht im freien Fall: Zwar weisen die neuesten Stimmungssignale aus der deutschen Industrie weiterhin auf eine Eintrübung der globalen Nachfrage nach Industriegütern hin, aber die Situation ist nicht vergleichbar zur Lage bei der Finanzkrise vor zehn Jahren. Wohl bleibt die Konjunkturbewegung in Deutschland weiterhin sehr flach, aber es mehren [...]

Missmutige Börsen

Von |2019-08-19T14:49:49+02:0017. August 2019|Katers Kapital|

Die Stimmung an der Börse war schlecht, der Deutsche Aktienindex DAX gab spürbar nach. Hierzulande wurden Rezessionssorgen genährt, nachdem das Statistische Bundesamt einen marginalen Rückgang des Bruttoinlandsprodukts im zweiten Quartal um 0,1 Prozent bekannt gegeben hatte. Alles in allem konnten sich die Aktienmärkte aber besser behaupten, als es hätte laufen können. Denn zu den [...]

Pause in der Abwärtsspirale

Von |2019-08-09T12:55:55+02:0010. August 2019|Katers Kapital|

Bis in die zweite Juli-Hälfte hinein überwog der positive Einfluss der Geldpolitik mit ihren immer niedrigeren Zinsen auf die Aktienmärkte. Nun brechen sich mit  den Ängsten um die Konjunktur die negativen Einflüsse Bahn. Die deutsche Konjunktur könnte noch in diesem Jahr eine leichte Rezession erleben, die europäische Wirtschaft läuft ebenfalls schwächer als erwartet. Dahinter [...]

Zinsen sinken weiter

Von |2019-08-02T20:38:30+02:003. August 2019|Katers Kapital|

Nach der Europäischen Zentralbank (EZB) hat sich nun auch die US-Notenbank Fed in Richtung einer lockereren Geldpolitik bewegt. Im Gegensatz zur bloßen Ankündigung hat die Fed auch schon gehandelt und den Leitzins um 0,25 Prozentpunkte gesenkt. Die Fed schätzt zwar die Konjunktur in den USA als gar nicht so schlecht ein, sieht jedoch Gefahren [...]

Juli 2019

Treibstoff für die Börse

Von |2019-08-02T20:24:00+02:0027. Juli 2019|Katers Kapital|

Die Finanzmärkte schauten in der vergangenen Woche vor allem auf ein Ereignis: die Sitzung des Rates der Europäischen Zentralbank (EZB). Zwar wurden noch keine konkreten neuen Maßnahmen beschlossen, aber die Absichtserklärung der Notenbanker war unmissverständlich. Ab September ist mit weiteren Zinssenkungen und einer Wiederaufnahme der Anleihekäufe zu rechnen. Hintergrund sind die schwachen Konjunkturdaten, die [...]

Sommerflaute

Von |2019-07-19T12:23:34+02:0020. Juli 2019|Katers Kapital|

An den Aktien- und Anleihemärkten geht das fröhliche Rätselraten weiter. Erraten werden soll, wann und wieviel zusätzlichen Treibstoff die Notenbanken in den kommenden Wochen für Märkte und Wirtschaft bereitstellen. Unterdessen berichten die Unternehmen weltweit über ihre Geschäftsentwicklung im zweiten Quartal. Dabei stellt sich heraus, dass die Gewinne kaum mehr ansteigen. Zahlreiche Gewinnwarnungen etwa von [...]

weitere Beiträge laden