Startseite » Blog » Archive für Dr. Ulrich Kater
Dr. Ulrich Kater

Über Dr. Ulrich Kater

Dr. Ulrich Kater ist als Chefvolkswirt verantwortlich für die Kapitalmarkteinschätzung der DekaBank und wird regelmäßig das Börsengeschehen kommentieren.

März 2019

Politikchaos ohne Einflüsse auf die Märkte

Von |2019-03-16T08:48:53+00:0016. März 2019|Katers Kapital|

Wer will was im politischen Chaosbetrieb in London? Für das britische Unterhaus ist bloß eine Sache klar, die aber an den Finanzmärkten die einzig wichtige Botschaft ist: Es gibt keinen Brexit ohne Austrittsvertrag. Damit bestätigte sich, was an den Märkten in den vergangenen Wochen schon zunehmend in den Kursen eingepreist wurde. Insbesondere an der [...]

EZB schickt Renditen in den Keller

Von |2019-03-08T11:32:19+00:009. März 2019|Katers Kapital|

Überraschung am Donnerstag beim Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB): Nicht, dass die Leitzinsen angepasst worden wären. Jedoch hat die EZB ihre Projektionen für das Wirtschaftswachstum und die Inflationsrate deutlich nach unten korrigiert und geht deshalb auch von einer langsameren Annäherung an das Inflationsziel von 2 Prozent aus. War dies tendenziell so erwartet worden, ließen [...]

Angespannte Ruhe

Von |2019-03-01T11:46:00+00:002. März 2019|Katers Kapital|

An den Finanzmärkten sind in diesen Wochen viele Bälle in der Luft. Alle wollen beobachtet werden, und so herrschte in den vergangenen Tagen angespannte Ruhe. Bundesanleihen legten in der Rendite etwas zu und die Bewegungen an den Aktienmärkten fielen leicht positiv aus. Die gemeldeten Stimmungsindikatoren boten ein gemischtes Bild mit teils leichten Rückgängen, aber [...]

Februar 2019

Nicht zu früh freuen!

Von |2019-02-22T13:39:24+00:0023. Februar 2019|Katers Kapital|

Das grundsätzlich freundliche Marktumfeld hielt auch in den vergangenen Tagen an. Bei den veröffentlichten Konjunkturdaten ist nach Monaten des Rückgangs vor allem bei den Stimmungsindikatoren – wohlwollend betrachtet – eine Art Bodenbildung erkennbar. So legte der Einkaufsmanagerindex für Deutschland leicht zu. Der ifo Geschäftsklimaindex hat hingegen noch einmal leicht nachgegeben. Dieses uneinheitliche Bild und die [...]

Seitwärts – Stigma der Rezession vorerst gebannt

Von |2019-02-15T12:31:07+00:0016. Februar 2019|Katers Kapital|

Die Aktienmärkte standen in den letzten Tagen ganz im Zeichen der Konjunkturnachrichten. So ging die Konsumnachfrage der privaten Haushalte in den USA im Dezember zurück. Allerdings sind es immer noch wenig Zahlen, die den verbreiteten Konjunkturängsten Nahrung geben. In Deutschland konzentrierte sich alles auf die Wachstumszahlen aus dem vierten Quartal 2018. Zwar fiel das [...]

Keine Entwarnung

Von |2019-02-08T14:23:26+00:009. Februar 2019|Katers Kapital|

Keine Entwarnung an den Aktienmärkten. Die anfänglich freundliche Entwicklung in den USA sowie in Europa in dieser Woche hielt nicht lange. Zu negativ waren die Meldungen aus der Konjunktur. In Deutschland steht es weiterhin Spitz auf Knopf, ob die Wirtschaft im vierten Quartal 2018 überhaupt gewachsen ist. Anderenfalls wäre es das zweite Quartal in [...]

Hammer aus den USA

Von |2019-02-04T15:13:56+00:002. Februar 2019|Katers Kapital|

Der Börsenhammer der Woche schlug in den USA zu. Die US-amerikanische Notenbank (Fed) verkündete eine Zinspause und ließ damit ihren Leitzins unverändert. An den Aktienmärkten wurde dies bereits als Beendigung des gegenwärtigen Zinsstraffungskurses der Fed interpretiert. Entsprechend freundlich fiel die Kursreaktion an den US-Börsen aus. Hierzulande allerdings hielten sich die positiven Effekte in Grenzen. [...]

Januar 2019

Durchwachsene Konjunktur und niedrigere Zinsen

Von |2019-01-25T14:41:57+00:0026. Januar 2019|Katers Kapital|

Obwohl die großen politischen Themen Brexit und Handelsstreit eine Auszeit nehmen, war es eine ereignisreiche Woche an den Kapitalmärkten. Die Konjunktur im Euroraum überraschte weiterhin mit Negativmeldungen. Die Umfragen zur Stimmung in der deutschen Industrie deuteten erstmals auf eine Stagnation, wenn nicht gar Schrumpfung hin. Ursache ist insbesondere die schlechte Lage im Automobilsektor. Die [...]

Vereinigtes Königreich: Suche nach Deal geht weiter

Von |2019-01-24T16:56:27+00:0024. Januar 2019|Katers Kapital, Wissenswertes|

Brexit-Deal: Worum geht es eigentlich? Das Vereinigte Königreich (United Kingdom, UK) will am 29. März die Europäische Union (EU) und damit den europäischen Binnenmarkt verlassen. Damit wird UK für die EU aus wirtschaftlicher Sicht zu einem so genannten Drittland, ähnlich wie Norwegen, die Schweiz oder Kanada. Für den Austausch mit diesen Ländern gibt es [...]

Politische Lösungen gesucht

Von |2019-01-21T11:18:12+00:0019. Januar 2019|Katers Kapital|

Politische Hängepartien, gegenseitige Schuldzuweisungen und Unklarheiten wo man nur hinschaut. Am Dienstag erlitt Premierministerin May eine laute Absage für ihren Deal eines geordneten Brexits. Aber schon am Folgetag erhielt sie das Vertrauen ihrer Partei als Regierungschefin geschenkt. Weiter so! Nur wie? Der Plan B soll in den nächsten Tagen präsentiert werden. Ein weiteres politisches [...]

weitere Beiträge laden